Vom 20.04.2020 an wird bis auf Weiteres kein regulärer Präsenzunterricht an der TBS1 stattfinden. Unsere personellen und räumlichen Ressourcen werden zunächst auf die Durchführung der dezentralen Prüfungen konzentriert.

 

Bis zum 08.05.2020 haben hierbei die Prüfungen der vollzeitschulischen Bildungsgänge Priorität.

 

Ab dem 11.05.2020 werden die Bildungsgänge des Dualen Systems in den Focus genommen. Ein Beschulungskonzept hierzu wird in den nächsten Tagen entwickelt. Die Auszubildenden und die Betriebe werden zeitnah informiert.

Für alle anderen Bildungsgänge werden weiterhin Lernmaterialen oder Online-Unterrichte angeboten. Dies gilt auch für die duale Berufsausbildung. Die Ausbildungsbetriebe werden gebeten, ihren Auszubildenden Zeit für das Lernen im Rahmen des Distanzunterrichts einzuräumen.

 

Bitte beachten Sie die regelmäßigen Hinweise auf unserer Homepage sowie aktuelle Informationen auf www.schulministerium.nrw.de.

 

 

Informationen des Schulträgers zur Wiederöffnung der Schulen finden Sie hier.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Thomas Glaß, Schulleiter der TBS1